MassongOnlineService

Sie brauchen eine Wartung, Justierung, Kalibrierung, Reinigung oder Reparatur Ihrer Geräte? Dann nutzen Sie einfach den MassongOnlineService:

Hersteller, Geräte und benötigten Service auswählen
Gewünschte Dienstleistung beauftragen
Geräte zu uns schicken oder Abholservice nutzen
Service …. und fertig!

Immer zu 100% einsatzbereit mit dem MassongOnlineService

Wir freuen uns immer über persönlichen Kontakt mit Ihnen. Manchmal muss es aber einfach schneller gehen. Um Ihnen die Bestellung eines Serviceauftrages zu vereinfachen, haben wir den MassongOnlineService ins Leben gerufen. So sind Sie stets auf der sicheren Seite. In vier einfachen Schritten erhalten Sie Service für Ihre Ausrüstung:
  • Sie wählen online den Hersteller, das konkrete Produkt und den von Ihnen gewünschten Service aus. Zusätzlich können Sie ergänzende Informationen an die Werkstatt geben. Die entsprechende Preise werden Ihnen umgehend angezeigt.
  • Nun wählen Sie noch die Versandart - im Umkreis von 50 km um Frankenthal nutzen Sie gerne auch unseren Hol- und Bringservice. Danach lösen Sie mit einem Klick die Bestellung aus.
  • Kurzfristig erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung und weitere Fragen können dann natürlich auch gerne noch persönlich geklärt werden.
  • Sie versenden anschließend mit der beiliegenden Auftragsbestätigung die zu wartende Ausrüstung an uns.
Unser kompetentes Werkstatt-Team kümmert sich dann umgehend um Ihren Servicewunsch und in kurzer Zeit erhalten Sie Ihre Ausrüstung zurück.

Online. Schnell. Sicher. - so erleben Sie unseren MassongOnlineService!

...

Hersteller

  • Dräger
  • MSA
  • Bartels&Rieger
  • Honeywell
  • Rosenbauer
  • Weber
  • Vetter
  • andere

Wir führen folgenden Services durch:

  • Reinigen, Desinfizieren und Prüfen von Atemschutzmasken, Pressluftatmer, Lungenautomaten, Gebläse-/Filtergeräten und Druckluftschlauchgeräten
  • Funktionskontrolle 4 Monate von Gaswarngeräten (Eingas, Mehrgas)
  • Systemkontrolle 12 Monate von Gaswarngeräten (Eingas, Mehrgas)
  • 1/2 J Prüfung von Atemschutzmasken, Pressluftatmer, Lungenautomaten, Gebläse-/Filtergeräten und Druckluftschlauchgeräten
  • 1-Jahres Prüfung von Stromerzeuger, Tragkraftspritzen, Lüfter, Tauchpumpe, hydraulischen Rettungsgeräten (Schneid- oder Spreizgeräte, Zylinder, Aggregate), Hydraulikschläuchen, pneumatische Rettungsgeräten (Hebekissen), Druckschläuchen
  • 2-Jahres Prüfung von Lungenautomaten und Atemschutzmasken
  • 3-Jahres Prüfung von hydraulischen Rettungsgeräten (Schneid- oder Spreizgeräte, Zylinder, Aggregate) und Hydraulikschläuchen
  • 5-Jahres Prüfung von Atemluftflaschen, Sprungretter und pneumatischen Rettungsgeräten
  • 6-Jahres Prüfung von Atemschutzmasken, Lungenautomaten, Pressluftatmer
  • 8-Jahres Prüfung von Sprungretter
  • 10-Jahres Prüfung von Pneumatischen Rettungsgeräten und Sprungretter
  • 13-Jahres Prüfung von Sprungretter
  • Aufrüstung von Pressluftatmer
  • Reparatur von Atemschutzgeräten und Feuerwerhtechnik
  • Ventilüberholung von Atemluftflaschen

Bei längeren Reparatur- oder Wartungszeiten können wir auch gerne Mietgeräte zur Verfügung stellen.
Noch einfacher für Sie und absolut preisstabil sind unsere Wartungsverträge - fragen Sie uns gerne nach weiteren Details.

Sicher, flexibel und attraktiv: Verleih von Schutzausrüstung und Feuerwehrtechnik

Die Vorteile von Leihgeräten und -service bei Massong sprechen für sich:
  • keine Kapitalbindung
  • keine Wartungsausfälle
  • Mieten ohne Risiko Zeitersparnis
  • kurzfristig verfügbar
  • immer aktuell geprüfte Geräte
  • Markenprodukte
  • Massong-Lieferservice und 24-Stunden-Hotline
Folgende Schutzausrüstungen von führenden Herstellern werden bei Massong verliehen:
  • Vollschutzmasken mit oder ohne Filter
  • Pressluftatmer
  • Druckluftschlauchgeräte
  • Atemluftflaschen
  • Gasmessgeräte
  • Sauerstoffselbstretter
  • Dreibock-Abseilsysteme mit Rollgliss,Personenlastwinden, Halte- und Arbeitsgurten
  • Rettungswesten
  • Überdrucklüfter
  • Tragkraftspritze
  • Stromerzeuger
Weitere Ausrüstung verleihen wir gerne auf Anfrage. Auf Wunsch erfolgt eine Einweisung zu den Geräten. Wir weisen darauf hin, dass für das Tragen und Benutzen von Atemschutzgeräten eine arbeitsmedizinische Untersuchung G26 nötig ist. Für das Tragen von Atemschutzgeräten ist eine Ausbildung nach BGR 190 notwendig, die wir bei Bedarf gerne durchführen. Die Leihgeräte können in unserer Niederlassung in Frankenthal abgeholt oder auch geliefert werden.